3 · “Gartenteppich” · Christoph Rihs

gt-20131025-162253-sm

gt-det-20131025-162955-sm

gt-overview-20131025-162610-sm

Der “Gartenteppich” ist ein dem persischen Garten nachempfundener Bodenbelag, dessen Gestaltung einen zentralen Wasserlauf mit damit verbundenen Kanälen unterschiedlicher Grösse beinhaltet; diese umfliessen Pflanzenrabatte quadratischer Form, Inseln oder Wasserbecken und sind umrahmt von stilisierten kleinen Bäumen, Sträuchern oder schattenspendenden Bäumen.

In Beton inkrustierte Pflanzenblätter des von Rütte-Guts greifen dieses Thema vor dem chinesischen Pavillon auf.

Die Blätter stammen aus dem Park des Von Rütte Guts; mit Beginn der Vegetationsperiode wurden die ersten Platten gegossen; nach und nach verändert und erweitert sich der “Gartenteppich” bis er zu einer rechteckigen Fläche anwächst, die das Thema des persischen Gartenteppichs reflektiert.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s